Dipl.-Psych. Sina Schwenk

(aktuell in Elternzeit!)

Psychotherapie bedeutet für mich, sich selbst besser kennenzulernen, wertzuschätzen und dadurch neue Erfahrungen möglich zu machen.

Körperliche Beschwerden werden häufig mit einem Arztbesuch abgehackt-

Seelische Beschwerden werden oft als zweitrangig angesehen oder gerne verdrängt - aus Angst vor gesellschaftlicher Verurteilung und Scham. Jedoch sind Traurigkeit, Ängste oder Stress genauso ernst zu nehmen wie eine Grippe.

Haben Sie sich vielleicht auch schon gefragt, ob Sie mit ihrem Anliegen beim Psychotherapeuten richtig sind?

Eine eindeutige Antwort auf diese Frage gibt es nicht- aber generell gilt: Bitte nehmen Sie sich, Ihre Sorgen und Beschwerden ernst! Oft hilft es schon, mit einem unabhängigen, kompetenten Gesprächspartner zu reden!

Dazu möchte ich Sie ermutigen!

Mein beruflicher Werdegang:

  • 6-jähriges Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie an der Universität Wien

  • seit 2014 in Weiterbildung zur Verhaltenstherapeutin

  • 3-jährige Tätigkeit als Psychologischer Fachdienst bei der heilpädagogisch- psychotherapeutischen Kinder- und Jugendhilfe e.V., München

  • 1,5- jährige Tätigkeit als Psychologin im Klinikum Haar mit den Schwerpunkten Depression, Angst- und Zwangserkrankungen

  • Leitung ambulanter Gruppen für Menschen mit Suchterkrankungen, Concept München